Lntxbot – Telegram Lightning Wallet

This post is also available in: Englisch

Lntxbot

Eine ungewöhnliche Lightning Wallet ist lntxbot auf Telegram. Der Name setzt sich zusammen aus ln für lightning, tx als Kurzform für Transaktionen und bot.

Um diese Wallet nutzen zu können, musst Du Telegram-Nutzer sein.

Diese Lightning Wallet funktioniert über Dein Telegramkonto und erlaubt Dir Lightning Zahlungen zu senden und zu empfangen.

Mit lntxbot kannst Du innerhalb von Telegram an andere User und Gruppen Lightning Zahlungen senden und empfangen.

lntxbot funktioniert auch außerhalb von Telegram. Verwendest Du Telegram auf Deinem Desktop, so lässt es sich als Desktop Wallet verwenden. Auf Deinem Smartphone ist lntxbot dann quasi eine Lightning Mobile Wallet.

Besonders vorteilhaft ist die Unterstützung von LNURL. Somit lassen sich via LNURL-Withdraw komfortabler Satoshi empfangen und per LNURL-Auth sich bei externen Diensten autorisieren, registrieren bzw. anmelden.

Bei lntxbot handelt es sich um eine Custodial-Wallet und somit ist man nicht im Besitz seines Satoshi-Guthabens. Somit sollte nur ein eingeschränktes Guthaben auf der Wallet liegen.

Um die Lntxbot Lightning Wallet zu nutzen, rufst Du den folgenden Link auf: 

https://telegram.me/lntxbot

Dein Telegram-Konto wird dann mit dem Telegram-Nutzer @lntxbot verknüpft.

Für die Kommunikation mit dem Bot und der Eingabe von Befehlen muss immer ein Schrägstrich: / jedem Befehl vorab gestellt werden.

Der erste Befehlt ist /start um eine Lightning Wallet zu generieren und eine kurze Anleitung zu erhalten.

lntxbot Start
lntxbot Start

Mit dem Befehl /help erhältst Du einen Überblick aller Befehle, die von lntxbot unterstützt werden.

Mit dem Befehl /balance überprüfen wir das Guthaben auf der Lightning Wallet

lntxbot Kontostand
lntxbot Kontostand

Das Guthaben wird in Satoshi angezeigt. Hier sogar mit einem Punkt, da sogar in Milli-Satoshi gearbeitet werden kann.

Satoshi Einzahlung / Empfangen

Für das Empfangen von Zahlungen können die Befehle /receive, /invoice, und /fund gleichermaßen verwendet werden.

Anschließend kann eine Anweisung angegeben werden, wie Betrag in Satoshis und Verwendungszweck.

Zur besseren Veranschaulichung verwenden wir den /invoice Befehl und dem Zusatz des Rechnungsbetrages.

Wenn wir eine Rechnung über 1.000 Satoshi erstellen wollen, lautet der Befehl:

/invoice 1000

lntxbot Rechnung
lntxbot Rechnung

Diesen QR Code kann ich mit einer anderen Wallet scannen oder den Rechnungstext übernehmen.

Diese Rechnung bezahle ich mit Hilfe einer bereits bestehenden Lightning Wallet und erhalte dann angezeigt:

lntxbot Rechnung
lntxbot Rechnung

Meine Guthaben kann ich wiederum mit /balance abfragen.

Sollte ich noch keine Lightning Wallet mit Satoshi haben, so kann ich auch eine Einzahlung mit Bitcoin vornehmen.

Bitcoin Einzahlungen

Die Einzahlung von einer Bitcoin Adresse funktioniert mit dem Befehl /fundbtc und dem Zusatz des Betrages. Es wird eine Bitcoin-Adresse generiert, an die ich dann Bitcoin senden kann.

lntxbot Aufladen mit Bitcoin
lntxbot Aufladen mit Bitcoin

Diese Gutschrift dauert etwas länger. Wird aber automatisch gewandelt und in meiner Lightning Wallet gutgeschrieben.

Die neue Balance lautet:

lntxbot Kontostand
lntxbot Kontostand

Lightning Zahlungen vornehmen

Verfügt man über ein Guthaben auf seiner Wallet, so können Zahlungen vorgenommen werden. Dafür gibt es die Befehle wie /pay, /paynow /decode oder /withdraw

Um eine erhaltenen Lightning-Rechnung zu bezahlen, kopiere ich mir die Rechnungsnummer in die Zwischenablage und gebe im Bot den Befehl /paynow und zusätzlich kopiere ich die Rechnungsnummer aus der Zwischenablage.

Zu Testzwecken generieren wir in einer anderen Lightning Wallet eine Invoice in Höhe von 1.000 Satoshi.

lntxbot paynow
lntxbot paynow

Die Zahlung in Höhe von 1.000 Satoshi wurde ausgeführt. Zusätzlich wurde eine Transaktionsgebühr von weit unter 1 Satoshi (0,005 Sats) erhoben.

Möchte man das Guthaben auf der lntxbot-Wallet transferieren, so kann man dies über die Invoice-Funktion auf eine andere Lightning-Wallet übertragen. 

Neben der Möglichkeit das Guthaben per Rechnung zu übertragen, kann es auch in die BlueWallet übernommen werden. Mit dem Befehl /bluewallet wird ein Import-String generiert, der dann in der Blue Wallet eingegeben werden kann.

Eine Auszahlung in Bitcoin ist nicht möglich, dafür an die russischen Dienste Qiwi und Yandex.

Telegram Channel

Besonders gut geeignet ist der Einsatz von lntxbot innerhalb von Telegram. Mit dem /send Befehl können Zahlungen an andere Telegram-Nutzer vorgenommen werden. Dazu muss der entsprechende Nutzer im Vorfeld selber @lntxbot genutzt haben. Sonst kann der Nutzer nicht über die Zahlung informiert werden. Hat der der Nutzer Intxbot nicht genutzt, kann man später die Transaktion in der Transaktionsübersicht abbrechen.

Möchtest Du Zahlungen innerhalb einer Telegram-Gruppe vornehmen, ist es erforderlich, dass der lntxbot Mitglied in dieser Gruppe ist.

Die Befehle /tip und /send sind wiederum identisch. Dann kannst Du mit zB dem Befehl /tip 100 direkt an den Autor einer Nachricht 100 Satoshi spenden.

Mit dem Befehl /send 500 und als Zusatz den @username kannst Du 500 Satoshis an einen bestimmten Telegram Nutzer senden.

Möchtest Du gerne anonym einem Telegram-Nutzer 1000 Satoshi senden, dann lautet der Befehl /send anonymously 1000 @username

Wallet Guthaben und Transaktionen

Mit dem Befehl /balance kann der aktuelle Kontostand der Wallet abgefragt werden. Ebenso erhält man die Angaben über die zurückliegenden Aktivitäten mit der Wallet.

Mit dem Befehl /transaction erhält man die etzten 25 Transaktionen angezeigt. Die älteste Transaktion zuerst. Die Transaktionen können mit dem Zusatz –in oder –out nach Ein- und Ausgangstransaktionen gefiltert werden.

Integrierte Apps

Es existieren noch zahlreiche Verknüpfungen mit Diensten und Spielen, welche direkt über den lntxbot aufgerufen werden können.  

Mit dem Befehl  /apps erhältst Du eine Auflistung aller verfügbaren Spiele und Anwendungen.

lntxbot Dienste
lntxbot Dienste

Probiere die Spiele und Anwendungen einfach mal aus. Weitere Erklärungen und Hilfe bekommst Du jeweils durch die Eingabe des /help Befehls mit Unterstrich und dem Namen des Dienstes.

Wenn Du noch keine Satoshis hast und von Deiner Bitcoin Wallet keinen Übertrag machen willst, dann kannst Du Dir mit dem Betrachten von Werbung kostenlos ein paar Satoshis bekommen.

Für jedes Zeichen im Anzeigentext bekommst Du einen Betrag in Milli-Satoshi (msats) ausbezahlt. Du kannst selber festlegen, was Du mindestens erhalten willst.

Wenn Du mindestens 15 msatoshi pro Zeichen erhalten willst, dann gebe den Befehl: /sats4ads_on_15 ein.

lntxbot sats4ads
lntxbot sats4ads

Der Anzeigentext wird Dir dann in dem Telegram Posting angezeigt. Ebenfalls bekommst Du angezeigt, welcher Betrag Dir gutgeschrieben wird.

Du bekommst ca. 2-3 Anzeigen pro Tag angezeigt. Du musst auf die Anzeigen nicht klicken oder irgendeine Aktivität entfalten. Die Gutschrift kannst Du Dir jederzeit über /transactions

Anzeigen lassen.

lntxbot Transaktionsübersicht
lntxbot Transaktionsübersicht

Wenn Du keine Anzeigen mehr erhalten möchtest, so kannst Du mit /sats4ads_off jederzeit wieder deaktivieren.

This post is also available in: Englisch

4 Comments

Leave a reply